• Invisalign - unsichtbare Zahnspange

Invisalign: ohne Spange zur perfekten Zahnstellung

Schöne, gerade Zähne und ein harmonischer Verlauf der Zahnreihen lassen sich auch ohne den Einsatz einer Zahnspange erreichen – mit einer Serie von dünnen, nahezu unsichtbaren transparenten Kunststoffschienen.

In unser Praxis in Nürnberg, Feucht und Hilpoltstein arbeiten wir mit Invisalign® - mit diesem Verfahren lassen sich viele Zahnfehlstellungen korrigieren. Ob eine Therapie mit Invisalign® für Sie in Frage kommt, klären wir beim ersten Beratungstermin.

Die Behandlung mit Invisalign® 

Zunächst wird ein auf Ihre spezifischen Ziele abgestimmter Behandlungsplan festgelegt. Sie erhalten eine virtuelle 3-D Darstellung Ihrer Zähne im Zustand vor der Therapie sowie eine 3-D Simulation Ihrer Zahnstellung während und nach der Invisalign® Behandlung. Daraufhin wird eine Reihe von Alignern hergestellt, die exakt auf Ihre Zahn- und Kiefersituation zugeschnitten sind.

Ihre Zähne werden durch die elastische Kraftwirkung der Kunststoffschienen nach und nach in die gewünschte Position gebracht. Sie tragen ein Aligner-Paar jeweils meist ca. 2 Wochen, bevor Sie zum nächsten Paar übergehen. Während der Behandlung nehmen Sie regelmäßige Kontrolltermine wahr, bis die Zähne gleichmäßig und ästhetisch angeordnet sind.

Der Tragekomfort der Invisalign® Schienen im Mund ist sehr hoch. Das Sprechen wird nicht beeinträchtigt und die Umwelt nimmt die Behandlung kaum wahr, da die Schienen nahezu unsichtbar sind.

Die Vorzüge von Invisalign®
Mit Invisalign® können vielfältige kieferorthopädische Korrekturen durchgeführt werden. Die Invisalign® Schienen sind nahezu unsichtbar – kaum jemandem wird überhaupt auffallen, dass Sie die Korrekturschienen tragen. Zudem sind die Aligner sehr komfortabel. Sie können sie jederzeit herausnehmen und sind dadurch beim Essen und Trinken in keiner Weise eingeschränkt. Sie können sich auf schöne, gerade Zähne freuen, ohne während der Therapie Beeinträchtigungen im Alltag in Kauf nehmen zu müssen.